Freie Stellen bei der Stadt Oldenburg

Die Universitätsstadt Oldenburg, Zentrum im Nordwesten mit mehr als 170.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, sucht

  • für den Fachdienst Verkehrsplanung eine Ingenieurin/einen Ingenieur (w/m/d) für die Planung und Durchführung von Projekten des Radverkehrs. mehr »
  • für das Team Bauleitung und Bauunterhaltung des Eigenbetriebs Gebäudewirtschaft und Hochbau eine staatlich geprüften Technikerin/einen staatlich geprüften Techniker (w/m/d) der Fachrichtung Bautechnik. mehr »
  • auch für das Team Bauleitung und Bauunterhaltung des Eigenbetriebs Gebäudewirtschaft und Hochbau eine staatlich geprüfte Technikerin/einen staatlich geprüften Techniker (w/m/d) der Fachrichtung Heizungs-, Lüftungs-, Klimatechnik. mehr »
  • und eine staatlich geprüfte Technikerin/einen staatlich geprüften Techniker (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik – Schwerpunkt Gebäudetechnik oder eine Fachplanerin/einen Fachplaner (w/m/d) Energie- und Gebäudetechnik für das Team Bauleitung und Bauunterhaltung des Eigenbetriebs Gebäudewirtschaft und Hochbau. mehr »
  • eine Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter (w/m/d) für den Fachdienst Zentrales Flüchtlingsmanagement. mehr »
  • eine Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter (w/m/d) für den Fachdienst Standortmarketing. mehr »
  • für das Jobcenter Oldenburg im Bereich der Leistungsgewährung zwei Sachbearbeiterinnen/zwei Sachbearbeiter (w/m/d). mehr »
  • für den Fachdienst Naturschutz und technischer Umweltschutz eine Landschaftsgärtnerin/einen Landschaftsgärtner (w/m/d). mehr »
  • für den Fachdienst Tiefbau eine Bauzeichnerin/einen Bauzeichner (w/m/d) Fachrichtung Tiefbau. mehr »

Sollten Sie Interesse an einer ausgeschriebenen freien Stelle haben, bitten wir Sie, die Bewerbung mit den üblichen Unterlagen innerhalb der Bewerbungsfrist an die angegebene Adresse zu schicken.

Initiativbewerbung

Bevor Sie eine Initiativbewerbung an uns schicken, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben wenden Sie sich bitte an:

Für Beamte:
Frau Janßen, Telefon: 0441 235-3082
Herr Meiners, Telefon: 0441 235-2201

Für Beschäftigte:
Frau Bültermann, Telefon: 0441 235-2332
Herr Ferdinand, Telefon: 0441 235-2789
Herr Folkerts, Telefon 0441 235-2236
Herr Forbrig, Telefon: 0441 235-2401
Frau Reinders, Telefon: 0441 235-2780
Frau Vinke, Telefon: 0441 235-3890

Oder Sie nehmen per E-Mail » Kontakt zu uns auf.

zurück zu Arbeiten bei der Stadt »